240 Liter Gartentonne

für Gartenabfall

240 Liter Gartentonne
Leerung und Entsorgung
Um Verfügbarkeit und Preis dieses Artikels bestimmen zu können, geben Sie bitte die PLZ Ihres Lieferorts ein:

Die Gartentonne bieten wir im Landkreis Stade und in vielen Gemeinden im Landkreis Cuxhaven an.
Sie wird von Ende März/April bis November/Dezember im festen Turnus geleert. Die Abfuhrtermine werden auch im Internet bekannt gegeben.

Vertragspartner: Karl Meyer Umweltdienste | Artikel-Nr.: KM24400001001
Wichtige Hinweise zu Ihrer Bestellung

Was darf in die Gartentonne rein?
In die Gartentonne können Rasenschnitt, Laub, Pflanzenreste, Baum-, Strauch- und Heckenschnitt.

Was darf nicht in die Gartentonne?
Nicht in die Gartentonne dürfen beispielsweise Steine, Kunststoff (Blumentöpfe), Bindedraht, Haus- und Küchenabfälle, Tierstreu oder verunreinigte Materialien, wie z.B. Stroh und Heu aus Haustierkäfigen.

Bitte beachten Sie: Fehlbefüllungen können erhebliche Mehrkosten verursachen. Achten Sie daher bitte auf eine korrekte Befüllung der Gartentonne! Bei einer Fehlbefüllung ist der Entsorger auch nicht verpflichtet, den Behälter zu leeren. Wir behalten uns das Recht vor, die Gartentonne bei Fehl- und Fremdnutzung wieder einzuziehen und die Kosten der anderweitigen Entsorgung zu berechnen.

Wie groß ist die Gartentonne?
Länge:  59 cm
Höhe:  108 cm
Breite:  73 cm
Je nach Modell können die Abmessungen geringfügig variieren.

Die Gartentonne hat ein Volumen von ca. 240 Liter.

Hinweise für den Aufstellort:
Bitte stellen Sie die Gartentonne am Abfuhrtag am Straßenrand bereit. 

Hinweise zum richtigen Befüllen der Gartentonne:
Die Gartentonne darf aus Sicherheitsgründen nicht über die Behälterkante befüllt werden.

Hinweise zu eventuellen Zusatzkosten:
Die Gartentonne verbleibt im Eigentum von Karl Meyer. Bei Verlust oder Beschädigung müssen wir Ihnen die uns entstandenen Kosten in Rechnung stellen. In der Winterpause verbleiben die Gartentonnen beim Kunden.

Was passiert mit dem Gartenabfall nach Leerung der Gartentonne?
Der Gartenabfall wird in Kompostierungsanlagen dem Recycling zugeführt und zu Kompost verarbeitet.

Bitte beachten Sie:
Der Auftrag wird mit der zahlungspflichtigen Online-Bestellung unbefristet erteilt und gilt auch für die Folgejahre. Der Auftrag kann mit Frist von 1 Monat zum Jahresende gekündigt werden.
Im Falle höherer Gewalt (zum Beispiel bei extremer Witterung) erfolgt keine Abholung. Die Abfuhr wird nicht nachgeholt, Ihnen jedoch selbstverständlich auch nicht berechnet. Die nächste Leerung erfolgt dann zum regulären Abfuhrtermin.

  • Frage zum Artikel?

  • Zuletzt angesehen
    Bitte geben Sie die PLZ
    des Lieferorts ein:
    Ohne PLZ fortfahren...